"Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, der uns beschützt und der uns hilft, zu leben." (H. Hesse) 

Vielleicht habe ich es einer glücklichen Fügung zu verdanken, dass ich schließlich der erste promovierte männliche Souffleur am Freiburger Schauspiel wurde... Angefangen hatte alles mit einem (für mich) programmatischen Experiment:

WIR SIND NOCH NICHT GEBOREN

Ein Nachtstück mit Texten von und über Antonin Artaud von Ingrid Israel

Ullo von Peinen & Helmut Grieser



wir sind noch nicht geboren

wir sind noch nicht auf der welt

es gibt noch keine welt

die dinge sind noch nicht gemacht

der sinn des seins ist noch nicht gefunden